GUD Hohenwarth - Gemeinschaft im Unteren Dorf

Danke sagen

2016 Danke sagen
Peter Rieger und Olga Pritzl dankten Kathrin Vogl und Michael Pritzl für ihre Unterstützung bei der Aktion Krippenweg
Januar 2016 - Danke zu sagen für die großartige Unterstützung im Rahmen der Weihnachtsaktion „Kim gemma Kripperl schaun“ hatte sich eine Abordnung der Gemeinschaft im Unteren Dorf zur Aufgabe gemacht und besuchte dabei die 15 Familien, die diese Aktion unterstützt hatten.
Von Mitte Dezember bis Heilig Dreikönig waren in den Fenstern, in Hauseingängen oder Vorgärten Weihnachtskrippen aufgebaut und in den Abendstunden beleuchtet worden. Organisiert wurde diese neuerliche Weihnachtsaktion wieder von Olga Pritzl, die sich zusammen mit Vorsitzendem Peter Rieger über den großen Zuspruch bei den Ausstellern wie bei den Besuchern sehr freute.
Mit einem kleinen Geschenkt dankten sie für die Unterstützung bei den einzelnen Familien. Neben den Mitgliedern der Dorfgemeinschaft unterstützten auch Gabi Karl, die Holzschnitzerei Heinrichmeyer aus Rimbach, der Elternbeirat des Kindergartens St. Johannes und Johannes Seidl aus Lohberg-Schneiderberg diese Aktion mit Exponaten aus ihrer Sammlung, bzw. mit extra dafür angefertigten Krippen.